Situation in Quito

Das Land, die Menschen & das Leben in Ecuador

Quito (auch San Francisco de Quito genannt) ist die Hauptstadt von Ecuador und liegt 20 km südlich des Äquators in einem 2.850 m hohen Becken der Anden. Sie ist die höchstgelegene Hauptstadt der Welt. Quito ist mit rund 2,5 Millionen Einwohnern (Stand 2017), nach Guayaquil, die zweitgrößte Stadt des Landes. Außerdem ist sie Hauptstadt der Provinz Pichincha und des Kantons Quito. Die Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.


In Quito leben zehntausende Jugendliche auf der Straße oder in anderen Risikosituationen. Die Verbindung zu ihren Familien ist brüchig geworden oder ganz abgebrochen. Ihr Alltag ist gekennzeichnet durch alle Formen von Gewalt, Ausbeutung, des Missbrauchs, sowie einer großen Chancen- und Hoffnungslosigkeit. Besonders betroffen sind Mädchen, für die es bis 1987 kein Angebot gab. Unsere Einrichtung TALITA KUMI zählt bis heute zu den wenigen Hilfseinrichtungen, die es hier für Mädchen und junge Frauen gibt.

 

Das Stadtwappen

Das Wappen der Stadt Quito wurde durch eine am 14. März 1541 in Talavera ausgefertigte Urkunde Kaiser Karls V. vergeben.Hierin wurden Quito die Stadtrechte verliehen und das bis heute verwendete Stadtwappen festgelegt.

Das Wappen stellt ein Schloss aus Silber zwischen zwei Hügeln oder Felsen mit einem Graben von grüner Farbe dar. Über dem Schloss ein Kreuz aus Gold mit seinem grünen Fuß, welches in den Händen zwei schwarze Adler mit goldenen Rissen, einer in der rechten Hand und einer in der linken, zum Flug erhoben. Das gesamte Feld ist rot und als Borte eine Kordel des Heiligen Franziskus in Gold auf blauem Feld.


Eckdaten über Quito

Staat: Ecuador
Provinz: Pichincha
Stadtgründung: 06. Dezember 1534
Einwohner: 2.500.000 (Stand 2017)
Fläche: 290km²
Bevölkerungsdichte: 8.620 Ew./km²
Höhe: 2850m
Stadtgliederung: 8 Zonas
Vorwahl: (+593) 2
Zeitzone: UTC-5
Website: www.quito.gob.ec


Quelle aller Angaben über Quito: https://de.wikipedia.org/wiki/Quito


Sie haben Fragen zu unserer Arbeit oder möchten spenden?
Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Kontakt

Ökumenischer Arbeitskreis
TALITA KUMI e.V.


Vorsitzender
Hermann Göhring
Zehntstraße 5
50374 Erftstadt-Lechenich
Telefon: 02235 72 83 2


Schreiben Sie uns:

info@talitakumiev.de

Facebook

Unterstützen Sie unsere Arbeit!